Natur- und Vogelschutzverein Haltern und Umgebung e.V.

Mitglied der LNU Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt NRW

Suche

Exkursionen

pdfExkursionen

Termine

Arbeitseinsätze

nuv4

Regelmäßige Einsätze

jeden 1. und 3. Dienstag im Monat im Naturschutzgebiet Schultendille o.a.

Treffen bis auf Weiteres um 9.00 Uhr vor Ort.

 

Weitere Arbeitseinsätze in unseren Projektgebieten nach Absprache. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Projektgruppenleiter oder melden sich unter Tel. (0 23 64) 1 43 15 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 
Diesjährige Einsätze in der Westruper Heide:

Kiefern- und Birkensämlinge zupfen am

  • Samstag, 10.11.2018 mit dem Gymnasium Herne-Eickel
  • Dienstag, 20.11.2018 mit der Alexander-Lebenstein-Realschule Haltern
  • Dienstag, 27.11.2018 mit der Alexander-Lebenstein-Realschule Haltern

Helfer sind herzlich willkommen. Uhrzeiten und Treffpunkte erfragen Sie bitte unter Tel. (0 23 64) 1 43 15 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Regelmäßige Termine

nuv15

Monatsbesprechung

am 3. Donnerstag im Monat um 18.00 Uhr (Vereinshütte in Lavesum)

Naturkundlicher Frühschoppen

am 1. Sonntag im Monat um 10.00 Uhr (Vereinshütte in Lavesum)

Naturkundlicher Kaffeeklatsch

am 3. Sonntag im Monat von April bis Oktober um 15.00 Uhr (Vereinshütte in Lavesum)

Exkursionen & Vorträge

nuv36

Download des Veranstaltungsflyers als pdf: pdfExkursionen

 

Bitte achten Sie auch auf die Ankündigungen in der örtlichen Presse.

 

 

Anfang Juni 2019
Ziegenmelkerwanderung zur Dämmerung

Wir lauschem dem Ruf der Nachtschwalbe.

Termin: Termin witterungsabhängig. Wird kurzfristig kommuniziert.
Referent: Walter Fleuster
Treffpunkt: wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,00 €, Mitglieder frei
Anmeldung: Interessenten melden sich bis zum 01.06.2019 unter Tel. (02364) 169066 (AB)
Freitag, 12. Juli 2019
Fledermausführung

Nächtliches Abenteuer für die ganze Familie

Uhrzeit: 20.45 Uhr bis ca. 22.45 Uhr
Referentin: Carmen Berling
Treffpunkt: Haltern am See, Schloss Sythen, Stockwieser Damm 25
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,00 €, Mitglieder frei
Anmeldung: bis zum 05.07.2019 unter Tel. (02364) 169066
Samstag, 14. September 2019
Ausflug ins NABU-Lehmdorf Steinfurt

mit Führung und Lehmofenpizza

Uhrzeit: 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Referentin Ruth Schroer
Treffpunkt: Haltern am See, Kirche Lavesum (Fahrt in Fahrgemeinschaften)
Kosten: Fahrtkostenumlage und Verpflegungspauschale
Anmeldung: bis zum 07.09.2019 unter Tel. (02364) 169066
Samstag, 5. Oktober 2019
Workshop Lagerfeuerküche

Ein Outdoor-Abenteuer rund um's Feuer mit Leckerbissen aus der Natur.

Uhrzeit: 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Referentin: Heike Kalfhues
Ort: Haltern am See, Vereinshütte, Rekener Straße 306, Haltern am See
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,00 €, Mitglieder frei
Anmeldung: bis zum 28.09.2019 unter Tel. (02364) 169066
Samstag, 9. November 2019
Ohrwurmmützen - "Wolle statt Plastik"

Gemeinsam filzen (Nasstechnik) wir Ohrwurmmützen. Mit überraschenden Natur-Beobachtungen. Ein Programm für Kinder ab 8 Jahren. Kinder unter 8 Jahren brauchen eine erwachsene Begleitung.

Uhrzeit: 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Referentin: Michaela Scheideler
Ort: Haltern am See, Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Kosten: inkl. Material: Mitglieder 3,00 €, Nichtmitglieder 5,00 €
Anmeldung: bis zum 02.11.2019 unter Tel. (02364) 169066
Sonntag, 29. Dezember 2019
Jahresausklang am Lagerfeuer

mit Geschichten zu den Rauhnächten.

Uhrzeit: 16.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
Referentin: Claudia Schroeder, Carmen Berling
Ort: Haltern am See, Vereinshütte, Rekener Straße 306
Kosten: Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,00 €, Mitglieder frei
Anmeldung: bis zum 22.12.2019 unter Tel. (02364) 169066 (AB)

Wildtierhilfe

Hier finden Sie Adressen und Hinweise zur Versorgung hilfloser und verletzter Wildtiere:

 

SÄUGETIERE

VÖGEL

INSEKTEN

AMPHIBIEN

REPTILIEN

 

 

 

Mitgliederbereich

Impressum & Datenschutz